Startseite | Kontakt

Schlaganfall

Ein Schlaganfall (Hirnschlag, Apoplex, Insult, Gehirninfarkt; englisch Stroke) ist eine plötzliche Durchblutungsstörung des Gehirns, entweder als Minderdurchblutung (Verschluss von Blutgefässen, sogenannter ischämischer Infarkt; etwa 80% aller Schlaganfälle) oder als Blutung (Austritt von Blut aus den Blutgefässen, rund 20%). Dadurch werden Gehirnzellen nicht mehr genügend mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt, stellen ihre Funktion ein und sterben ab. Weitere Informationen über die Symptome, Therapie und Prävention von Schlaganfällen finden Sie hier.

Schlaganfall PDF herunterladen